empfehlung
5.6.18 - Bitte Browsercache löschen und Seite aktualisieren

Tarot · Astrologie · Sternzeichen · Orakel · Magie · Spiritualität · Esoterik
Aktueller Pfad: Home · Sternzeichen Horoskop

2018 Jahr Erde Hund Chinesisches Jahreshoroskop

Beginn: 16.2.2018

Adé Populisten und Scharfmacher!

Nachdem das aufregende Jahr 2017 des Feuer-Hahns hinter uns liegt sehen wir einem besonders ruhigen und entspannenden Jahr 2018 im Zeichen Erde Hund entgegen. Der Hund steht für sich alleine schon für Ruhe, Ehrlichkeit und Integrität. Kombiniert mit dem Element Erde, das ebenfalls Ruhe und Stabilität aber auch Realität und Verwirklichung symbolisiert haben wir 2018 also eine Paarung besonderer Ruhe und Erholung.


Auf der anderen Seiten sind jedoch viele sichtbare (!) Anstrengungen im caritativen Bereich sichtbar. Es wird also den ärmeren und schwächeren Menschen besser gehen, da sie nach langer Zeit der Nichtbeachtung jetzt im Fokus stehen und man sie politisch als "Neue Macht" einschätzt und entsprechend aufmerksam behandelt.

Im privaten Bereich wird sich alles beruhigen und für die "Otto-Normalverbraucher" auch finanziell verbessern. Natürlich nicht gerade von heute auf morgen. Aber das kann man nie erwarten. Jedoch tendenziell wird es spürbar aufwärts gehen und die Schere von Arm und Reich wird sich 2018 beginnen langsam zu schließen. Kurz gesagt: wir bewegen uns auf mehr Gerechtigkeit und breiteren Wohlstand zu. Gute Nachrichten also.

In der Liebe geht es jetzt um Werte wie Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit, Treue und Wort halten. Ein gutes Jahr, um langfristige Beziehungen zu beschließen und zu festigen. Oder sogar zu heiraten! Für Eheleute, die sich das Ja-Wort geben ein glückliches Jahr.

In diesem Sinne wünsche ich besonders allen Besuchern von tarot-treff.de alles Liebe und Gute :-)

Chinesisches Jahr 2017 Feuer-Hahn

Das chinesische Jahr des Feuer-Hahns 2017

Was erwartet Sie 2017 im Jahr des Feuer-Hahns?! (Hahn mit Element Feuer)

Ab dem 28.1.2017 beginnt das Jahr des Feuer-Hahns. Stand das Jahr 2016 (Feuer-Affe) im Zeichen von "Mut zum Wandel mit großer Handlungsbereitschaft" mit all seinen beunruhigenden Überraschungen (Brexit, Trump, Erdogan,...), so können wir erwarten, dass sich einige eifrige Führungspersönlichkeiten bestärkt fühlen werden diese frisch geschlagene Schneise der Veränderung weiter auszubauen und dort Ergebnisse zu erzielen. Auch mancher Fanatiker mag plötzlich Aufwind bekommen und unerwartet Ruhm und Macht ernten. Bekannte Feuer-Hähne: Osama Bin Laden, Harald Schmidt (Latenight Show), Ludwig Erhardt (Politiker), Falco (Musiker)



Aber mal abgesehen von den großen Veränderungen in Politik und Wirtschaft werden die meisten das Jahr 2017 genießen können. Nicht jeder interessiert sich für Politik und was die Welt bewegt. Für jene wird es ein angenehmes Jahr voller Feste, Ablenkung und freudvoller Momente.

Es besteht sogar der Hang zur Übertreibung, als wollte man aus den Bedrohungsszenarien, die uns ständig durch die Medien vorgehalten werden, ausbrechen und es sich einfach mal so richtig gut gehen lassen. Das ist nicht nur gesund für Körper und Geist, sondern stärkt auch wieder soziale Bindungen wenn man mehr aufeinander zu geht und Momente der Freude und der Freundschaft genießt.

In diesem Sinne wünsche ich allen Besuchern ein wunderbares neues Jahr 2017 voller Licht und Freude.

14.12.2016. 06:38

<< Erste < Vorherige [1 / 18] Nächste > letzte >>

^ Nach oben ^

Meine Empfehlung:

Seitenende