Home · Tarot Karten · Crowley Tarotkarte - Der Gehängte



Crowley Tarotkarte - Der Gehängte

Crowley Tarotkarten Übersicht

Bedeutung Crowley Tarotkarte - Der Gehängte

(Crowley Tarot)

12 - Der Gehängte

Stichworte: Erstarrung, Fatalismus, sein Schicksal hinnehmen.


Der Gehängte befindet sich psychologisch in einer aussichtslosen Situation, denn er ist auf dem Weg, den er bisher beschritten hat in eine Sackgasse geraten. Also entschloss er sich seine Perspektive zu ändern, sich auf den Kopf zu stellen und auf ein Schlüsselereignis zu warten. Es gibt jedoch Individuen, die in solchen Situationen anders reagieren: sie erstarren und unternehmen gar nichts mehr, sagen dass sei Schicksal und ertragen die Situation und das damit verbundene Leid...oft leider unter dem Einfluss von chemischen Betäubungsmitteln.


Geld: Nichts geht mehr. Kein Geld kommt rein. Jetzt ist es wichtig die Perspektive zu ändern und mal nach nicht genutzten Möglichkeiten zu schauen.

Beruf: Unwohlsein weil es nicht weitergeht. Lustlosigkeit, "kein-Bock-Haltung", "das wird ja doch nichts". Jetzt ist es wichtig einen neuen Ausgangspunkt zu schaffen, mal einen Abenteuerurlaub machen und alles aus einer neuen Perspektive
zu erleben.

Liebe: "Kein Schwein ruft mich an...", Isolation, Trauer, Mauerblümchen-Dasein, "mich will ja doch keiner". Am besten mal eine positive und erfreuliche Visualisation machen und ein neues Lebensgefühl erzeugen.


Affirmation: Ich lasse los und vertraue dem Fluss des Lebens



Tarot Kartenlegen kostenlos online
Seit 1999
Beliebt: Merlin Orakel :: Herzfunken :: Gratis Orakel
Tarot · Orakel · Astrologie · Runen · Magie
Jeden Tag kostenlos
© 2017 Tarot-Treff.de