Home · Sternzeichen Horoskop · Horoskop Christian Wulff


Horoskop Christian Wulff

Christian WulffChristian Wulff ist nun als deutscher Bundespräsident mit der kürzesten Amtszeit (weniger als 2 Jahre) in die Geschichte eingegangen. War es seine Schuld? Hat er sich wirklich nicht strafbar gemacht? War er einfach nur gutgläubig oder ließ er sich verleiten?

Wir wollen mal einen Blick aus astrologischer Sicht auf Christian Wulff werfen. Datenquelle Manfred Gregor

Geburtsdatum: 19.6.1959
Geburtszeit: 5:28
Geburtsort: Osnabrück
Sternzeichen: Zwilling
Aszendent: Krebs
Chinesisches Tierkreiszeichen: Schwein
Element: Erde
Chinesischer Aszendent: Hase
Tarot Jahreskarte 2012: 12, der Gehängte (Krise, Perspektivwechsel)
Kabbala Lebensziel Zahl: 7 (Sieg, Meisterschaft)
Kabbala Karmazahl: 3 (Ehe, Familie, Harmonie)
(Christian Wilhelm Walter Wulff)

Zwillinge sind bekannterweise gute Denker und lieben es ständig Neues zu entdecken. Sie lieben es schnell und raffiniert zu sein. Das verschafft ihnen gegenüber den meisten einen Vorteil. Allerdings hat Herr Wulff den Aszendenten im Krebs, dazu noch den Merkur im Krebs, Schwein als chinesisches Zeichen und auch noch Hase als Aszendent. Das sind alles sehr weiche, beeindruckbare und sensitive Aspekte, die das ansich rationale Denken des Zwillings stark beeinflussen.

Horoskop Christian Wulff

Wer hochintelligent ist und gleichzeitig starke Emotionen hat und weichherzig ist wird es nicht leicht haben, zu einem klaren Urteil zu kommen. Außerdem wird er sich leicht überreden und übervorteilen lassen. Dazu kommt der Hang der Schwein-Hase Kombination zu einem glamurösen Lebensstil. Da braucht man nur 2 und 2 zusammen zu zählen und kann sich ungefähr vorstellen, was da hinter den Kulissen abgelaufen sein könnte. Das königliche Selbstwertgefühl, das aus dem Mars im Löwen rührt macht es schwer, Distanz zu seinem eigenen Verhalten zu behalten. Das ist zumindest die astrologische Sicht.

Was Herr Wulff getan und empfunden hat weiss nur er selbst. Die weiteren Ermittlungen werden vielleicht etwas mehr Licht in die Angelegenheit bringen. Aus welchem Holz er geschnitzt ist wird zeigen, wenn er den Ehrensold (200.000 Euro/Jahr) eventuell ablehnt. Wahrscheinlich wird er es nicht tun und das Geld als "Entschädigung" für seine "Verletzungen" verstehen, weil es ja legal ist. Das ist meine Vermutung und entspricht ganz dem Typus Rechtsanwalt, der Wulff ja ist. Das wäre menschlich dann ein wirkliches Armutszeugnis nach dieser ohnehin schon peinlichen und selbstgerechten Art und Weise "ehrlich" zu sein. Das Jahr des Wasserdrachen wird noch weit schlimmere Fälle ans Licht bringen.

19.02.2012. 03:55



Tarot Kartenlegen kostenlos online
Seit 1999
Beliebt: Merlin Orakel :: Herzfunken :: Gratis Orakel
Tarot · Orakel · Astrologie · Runen · Magie
Jeden Tag kostenlos
© 2017 Tarot-Treff.de